E-scooter Akku Pflege

Akku Pflege bei Escooter

Pflege des Akkus für lange Laufzeit und höchste Leistung

 
Welche Batterie ist die Beste?

Eines der wichtigsten Komponenten eines E-Scooter ist der Akku, oder auch die Batterie genannt. Diese ist derzeit in den meisten Elektro Scootern, eine Lithium Ionen Batterie. Bei älteren Modellen sind gerne Blei Akkus verbaut. Selten sind sogar Lithium Polymer, also sogenannte Lipo Akkus im Einsatz. Diese hätten zwar die höchste Effizienz, werden jedoch meist wegen der hohen Brandgefahr gemieden.

bleiakkumulator        Bleiakku als Starterbatterie kennt jeder
 

Jeder der hier beschriebenen Akkus hat seine vor und Nachteile. So kann ein Bleiakku beispielsweise kurzfristig tiefentladen werden, ohne wirklich einen Schaden davon zu nehmen. Was bei bei den Lithium Ionen und Lipo Akkus auf gar keinem Fall geht. Sollten diese tiefentladen sein, sind sie meistens kaputt. Es gibt jedoch sogenannte “wiederbelebungs” Techniken, bei denen die Tiefentladenen Akkus wieder aufgefrischt werden können. Dies klappt jedoch nicht immer. An den Scootern sind daher in den Steuergeräten Sicherungen eingebaut, die frühzeitig die Stromzufuhr unterbrechen um genau diese Tiefentladung zu verhindern.

Lithiumionen-Akku Zelle auseinander gebaut

Der “Memory Effekt” kann man sich so vorstellen das sich der Akku merkt wie hoch er geladen wurde und sich plötzlich nur noch bis auf geringere Höhe laden lässt. Man behauptet zwar das dies bei  Lithium Akkus nicht der Fall sei. Jedoch haben erst kürzlich Forscher aus dem Hause Toyota bewiesen, das dieser auch in solchen Akkus auftreten kann. Wenn auch nicht so stark und schnell wie bei NiCd oder NiMh.

Auch zu beachten sind die Kosten in der Produktion der verschiedenen Batterien. Blei Akkus gibt es bereits ewig auf dem Markt und sind auch in der Produktion am günstigsten. Gefolgt von Lithium Ionen Akkus. Am teuersten sind die Lipo Akkus in der Produktion was sich natürlich auch im Anschaffungspreis niederschlägt.

Aus den oben genannten Gründen werden daher derzeit überwiegend Lithium Ionen Akkus verwendet. Diese werden übrigens in Handys, Werkzeugen, Laptops und vielen weiteren Elektrischen Geräten eingesetzt.

Usere Escooter sind ausschliesslich mit Lithium Ionen Akkus bestückt, das sie unter dem Strich derzeit den besten Energie Speicher darstellen. Es wird jedoch recht fleissig an neuen Akkus geforscht. Sehr spannend sind dabei sogenannte Superkondensatsoren. Sollte es gelingen diese auf dem Markt zu bringen, würde dies die Elektromobilität revolutionieren. Sogenannte Super Kondensatoren sind nämlich in der Lage, sich in extrem kurzer Zeit aufzuladen. Derzeit besteht das Problem eigentlich “nur” noch in der Speicherkapazität. Es bleibt also spannend auf dem Markt der Elektro- Mobilität.

to be continued…